Start
 
- Produktwerbung -
Labor- und Formelmaker
Zeichnen von Apparaturen und chemischen Formeln 
gestestet auf XP, Vista, Windows 7, 8 und 10

Autor: Thomas Seilnacht – Entwicklerteam um Toni Cramer

Achtung: Der Labormaker funktioniert nur einwandfrei bei diesen Bildschirm-Einstellungen:
1360x768, 1366x768, 1280x768 oder 1024x768
Die „Schriftgröße“, die „Größe aller Elemente“ oder „Größe von Text, Apps“ muss auf 100% eingestellt sein.

Produkt bei Klett als Schullizenz bestellen

 
 
Mit dem Labormaker kann man durch einfaches Ziehen von Geräten aus einer Mappe individuelle Versuchsaufbauten zusammenstellen - ein ideales Werkzeug, um eigene Arbeitsblätter zu entwerfen.
 
 
Im Vergleich zur ersten Version sind Schliffgeräte enthalten und die Darstellung wurde erheblich verbessert.
 
 
So lassen sich auch komplexe Aufbauten zusammenstellen. Einige werden als fertige Bausteine angeboten.
 
Die Software Labor- und Formelmaker kann noch viel mehr: 
  • Sie enthält tausende von Laborgeräten, Flaschen, Symbolen und Formelbausteinen
  • Füllungen von Gefäßen sind in allen Höhen- und Farbvariationen möglich
  • Eigenes Erstellen von Strukturformeln
  • Fertige Formelbausteine sind ebenfalls vorhanden
  • Beliebiges Vergrößern und Anpassen der Auswahl
  • Exportieren der erstellten Grafiken in andere Programme
Mit Labor- und Formelmaker können Schülerinnen und Schüler spielerisch umgehen. Man kann Legespiele, Puzzles oder Ratespiele bauen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt...

© Thomas Seilnacht / Impressum / Datenschutz