Start  >>  Mineralogie  >>  Calcit  >>  Fotos

Calcite aus China

vergrößerte Ansicht
Calcit-Zwilling
Calcit
LupeBild 1: Zwillinge aus Leiping, Guiyang, Breite 4cm
LupeBild 2: Klarer Zwilling aus Guiyang, Breite 5cm
LupeBild 3: Calcit aus Xianghualin, 16cm


Berühmt sind die spitzen, klaren und durch Hämatit rot gefärbten Skalenoeder aus Guiyang aus der Provinz Hunan. Besonders begehrt von dort sind die Schmetterlingszwillinge (Bilder 1 und 2). Es existieren Matrixplatten mit Dutzenden aufgewachsenen Zwillingen.
Die chinesischen Calcite kommen häufig aus der Provinz Hunan, als Fundorte werden Guiyang oder Xianghualin bei Chen Zou angegeben (Bild 3). Sie treten in einer außergewöhnlichen Farben- und Formenvielfalt auf. Bild 6 zeigt eine Stufe mit Rhomboedern aus Lianghualin. In der Shimen Mine kommen prächtige Kombinationen des Calcits mit Realgar oder mit Antimonit vor (Bilder 4 und 5).
 
vergrößerte Abbildung
Calcit auf Antimonit
Calcit
LupeBild 4: Calcit mit Realgar, Breite 9cm
LupeBild 5: Calcit auf Antimonit, 14cm
LupeBild 6: Rhomboedrischer Calcit, Breite 11cm


© Thomas Seilnacht / Benutzerhandbuch / Lizenzbestimmungen / Impressum / Datenschutz / Literaturquellen