Startseite  >>  Farbe  >>  Pigmente

Spinellschwarz
 
Spinellschwarz wird zur Gruppe der Kupfer-Mangan-Eisen-Spinelle gezählt. Das reine Pigment besitzt eine hervorragende optische Tiefe. Nach Angaben der Firma Kremer Pigmente besitzt das Spinellschwarz an keiner Stelle des sichtbaren Spektrums eine höhere Remission als 1,5%. Es kann durch Infrarot nur schwer erfasst werden, daher wird es für den Anstrich von Tarnkappenbombern verwendet. Dies erklärt vielleicht auch den hohen Preis des Pigments. Das Pigment ist farbstark und besitzt eine hohe Deckkraft. Vor allem in Öl entfaltet es seine Tiefenwirkung. In Temperafarben erzielt man die beste Schwärze zusammen mit einem Firniss. Mit Caseinfarben neigt es dazu, bräunlich zu wirken.
  
 
Copyright: T. Seilnacht
www.seilnacht.com